10. Dezember 2022

Wir für euch: Projekte der Lerngruppe 8 für die Viertklässler

Bildung besteht nicht nur im Ansammeln von Fachwissen – auch soziales Engagement und das Erlernen organisatorischer Abläufe gehört zu den Kompetenzzielen im Bildungsplan.

Dieser Herausforderung haben sich die Lernpartner der Lerngruppe 8 zusammen mit Lernbegleiterin Tina Wolfram im Fach AES (Alltagskultur, Ernährung, Soziales) in den letzten beiden Monaten gestellt und ihre Sozialkompetenz, das eigene Planungsgeschick und die kritische Reflexionsfähigkeit unter die Lupe genommen.

Im Rahmen der Unterrichtseinheit „Lernen durch Engagement“ starteten sie kleine Projekte für die Viertklässler des Schulzentrums: eine Schnitzeljagd auf dem Schulgelände, verschiedene Sportspiele und Muffins backen in der Schulküche. Dabei mussten die „Größeren“ die Planung und Durchführung ihrer Vorhaben selbständig unter einen Hut bringen, um die „Kleineren“ von ihrem Angebot zu überzeugen.

Und, hat‘s geklappt?

Die junge Zielgruppe zeigte sich überaus angetan: neben einer Menge Spaß und Freude wurden auch bei ihnen Schlüsselkompetenzen wie Teamfähigkeit und Durchhaltevermögen gestärkt – so lernte jeder von jedem.

„Was die vermittelten Bildungskompetenzen betrifft, sind wir mit solchen Projekten zu hundert Prozent in der typischen Arbeitsweise einer Gemeinschaftsschule“, erklärt Tina Wolfram und fügt begeistert hinzu: „Das hat die Lerngruppe 8 super gemacht!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEGerman