1. März 2024

Schulzentrum Stetten begrüßt 3 neue fünfte Klassen

In diesem Schuljahr beginnen 61 neue Lernpartner*innen in den Lerngruppen 5 ihre Zeit an der GMS in Stetten a.k.M. – damit wird die Orientierungsstufe der Sekundarstufe I zum zweiten Mal dreizügig. Bei der gestrigen Einschulungsfeier versammelten sich mit großem Zuspruch Eltern, Verwandte und Lernbegleiter*innen in der Mensa des Schulzentrums, um mit einer Feierlichkeit den Start ihrer Kinder in ein außergewöhnliches Schuljahr zu beginnen: in Lernstufe 5 führt die GMS erstmals den flächendeckenden Unterricht am Tablet ein. Die Lernpartner*innen haben ein eigenes Gerät angeschafft, in dem in allen Fächern über das digitale Unterrichtstool „DiLer“ Stundenmaterialien und Aufgaben bearbeitet werden. Die veränderte Unterrichtskultur trägt der sich rasant entwickelnden Digitalisierung Rechnung und soll die Lernpartner*innen für den Umgang und die Vorgehensweisen in der Arbeitswelt 4.0 fit machen.

Frau Karacan mit Lerngruppe 5.1

Die Festlichkeit in der Halle wurde neben der Ansprache an die neuen Schützlinge durch Rektor Dr. Christof Probst traditionell von den Lerngruppensprechern der Lerngruppen 6 mitgestaltet. Johannes Grom, Tilly Holdenried und Christina Sieber lobten in ihrer hervorragenden Rede die Vorteile des GMS-Systems und wünschten allen viel Erfolg. „Ihr müsst keine Angst haben. Eure Lerngruppenbegleiter werden immer an eurer Seite stehen und euch nach und nach alles erklären“, betonte Johannes. Danach stellten sich die Lerngruppenbegleiterinnen Frau Karacan, Frau Unger und Frau Wolfram vor und holten ihre Lerngruppen für ein Foto im Kubus-Innenhof ab (Titelfoto: Frau Unger mit Lerngruppe 5.2). Johannes, Tilly und Christina verteilten an die Fünfer als Willkommensgeschenk Mini-Schultüten gefüllt mit Traubenzuckersüßigkeiten, bevor alle ihre neuen Lerngruppenräume in Augenschein nehmen konnten.

Frau Wolfram mit Lerngruppe 5.3

Konrektor Jürgen Lebherz erklärte währenddessen für die Anwesenden in der Halle die Besonderheiten des Lehrens und Lernens an einer Gemeinschaftsschule und gab Gelegenheit, Rückfragen zu stellen und mit den Lehrpersonen in Kontakt zu treten. Danach kamen alle in gelöster Stimmung bei Kaffee und Kuchen im Foyer zusammen.

Das Schulzentrum dankt für die herzliche Bewirtung dem Orgateam von Frau Zwick zusammen mit den Lernpartner*innen Emily Hirschberg, Maya Eichart, Lara Kaiser, Lara Steinborn, Leon Hofmann, Levi Meyer, Saskia Beck, Leonie Hipp, Olivia Kraus und Anastasia Leuter sowie allen Kuchenspendern für die leckere Bestückung des Büffets!

de_DEGerman