19. April 2024

Basketball: Schulzentrum Stetten – Liebfrauenschule Sigmaringen

Sport, Spannung, Spaß: Vergangenen Donnerstag trafen die Basketballer aus den Lerngruppen 7 und 8 des Schulzentrums Stetten auf würdige Kontrahenten der Liebfrauenschule Sigmaringen. Befeuert von einem mitfiebernden Publikum aus Grundschule und Sekundarstufe I konnten die Stettener die Heimspiel-Partie für sich entscheiden. Die Platzierungen:

1. Platz Lerngruppe 8 des Schulzentrums (Titelfoto)
2. Platz 8. Klasse der Liebfrauenschule
3. Platz Lerngruppe 7 des Schulzentrums
4. Platz 7. Klasse der Liebfrauenschule

2. Platz: die Mannschaft der 8. Klasse der Liebfrauenschule

3. Platz: Julio Becerra zusammen mit dem Team der Lerngruppe 7
4. Platz: die Basketballer aus Klasse 7 der Liebfrauenschule

Impulsgeber für das Turnier war das Sportprojekt von Leif Bauer, der zusammen mit Sportlehrer Julio Becerra das Basketball-Turinier organisiert und von der Liebfrauenschule Herrn Winterle und Herrn Beuter mit den Klassen 8 nach Stetten eingeladen hatte. Sowohl die verliehenen Medaillen als auch die Siegerurkunden, die Konrektor Jürgen Lebherz bei der Siegerehrung verlieh, sind eigene Entwürfe von Bauer und Becerra zusammen mit den Lernpartnerinnen Anna Nuber und Kornelia Piatek, die auch die Infoplakate und die Übersichten über die Spielzeiten gestaltet haben, die im Schulzentrum aushingen. Maximilian Halena aus Lerngruppe 9.2 war als zweiter Schiedsrichter während der Spielpartien im Einsatz.

Professionelles Engagement an diesem Tag auch von Anna Nuber (8.2) und Kornelia Piatek (8.2) zusammen mit Johannes Grom (5.2) in der Ermittlung der Spielstände.

Die Aktion wurde von Sponsoren durch großzügige Verpflegung unterstützt: Backhaus Mahl lieferte für das Turnier 40 Brötchen, Getränke Nolle spendete 4 Getränkekästen und der Schulförderverein stellte Obst und Gemüse für die Wecken zur Verfügung.
Wir sagen Danke!

de_DEGerman